Passagenlehrgang Frühling 2011

Auf dem Passagenlehrgang am 1. Mai haben wir viele tolle Passagen erlebt, echte Grenzgänger, Leute die Erstaunliches abgerufen und spontan gezeigt haben. Dabei wird die eigene "Leistung" erfahrungsgemäß oft kritisch bewertet, weil man sich das alles möglicherweise anders vorgestellt hat ... Aber dazu sind die Überraschungen ja gut, vor allem im Boot!


Hier die Passagiere:


6. Kyu – Alexander Dassel
4. Kyu – Robert Kirschenhofer, Andreas Treccosti, Jan Scheurmann
3. Kyu -  Udo Hornbogen
2. Kyu – Mira Frings, Krystian Semtner-Gralek
1. Kyu – Christopher Zulauf, Martin Gleiß

Herzlichen Glückwunsch Euch allen und viel Freude auf dem weiteren Weg!!
Thorsten Schoo