Lehrgang mit Ikeda Sensei in Le Vigan

Der Lehrgang mit Ikeda Sensei in Le Vigan bei Montpellier hatte von Anfang an etwas Besonderes und auch Ungewisses, angefangen damit, dass Ikeda mir via Facebook zum Geburtstag gratuliert hatte (da habe ich erst mal nachgefragt, ob jemand vielleicht einen Scherz mit mir treibt - es gibt ja auch mehrere Steaven Seagal's auf fb). Aber nein, es war wirklich Ikeda Sensei! Wir hatten im Anschluss noch einen herzlichen Briefwechsel.

Das war für mich Grund genug, diesem "Zeichen" nach Südfrankreich zu folgen und Sensei Ikeda nach 9 Jahren zum 2. Mal wiederzusehen...  - - Sein Aikido hat sich sehr verändert! Ganz viel innere Arbeit, der gesamte Lehrgang stand auch unter dem Motto "Internal power and balance".

Insgesamt gibt Ikeda Sensei nun viele einfache Übungsstrukturen vor, in denen man sein Hara und den Ki-Fluss ausprobieren und verbessern kann. Die Arbeit ist in Ansatz unseren Grundlagen sehr nah, wir können das wunderbar einbauen - was ich auch vorhabe.

Hier noch zwei - sehr schlechte -  Fotos mit dem Handy von Ikeda Sensei und mir, eines aus dem Jahre 2003 und das andere ist aktuell von diesem  Lehrgang.



















2003





















2012