Es geht los!


Endlich! Es tut gut, dass die Reise nun losgeht. So schön die Vorfreude auf dieses Ereignis auch war, nun fühlt es sich wunderbar an, endlich auch aktiv zu werden und in das Abenteuer zu starten. Die Sachen sind gepackt. Meine Reisetasche ist diesmal besonders dick, weil auch noch der Schlafsack mitmusste, damit ich gleich an diesem Wochenende mit nach Oslo auf den Lehrgang mit Björn Eirik Olsen, 6. Dan, Shihan Norwegen, mitgehen kann. Wunderbar! Darauf freue ich mich schon sehr. Die Aussicht auf vier Wochen an neuen, intensiven und inspirierenden Begegnungen mit vielen verschiedenen Menschen, die kreative Auseinandersetzung mit ihnen, einen Aufenthalt in einer ganz anderen (ländlichen) Umgebung, mit viel frischer Luft und einer wunderbaren, weiten Landschaft zu genießen, mich von all dem zu neuen Gedanken und vielleicht sogar zu neuen Gewohnheiten anregen zu lassen, einen Großteil der Tage in Gemeinschaft mit anderen Menschen und in gemeinsamer Verantwortung zu verbringen, ist einfach wunderbar.

Gestern habe ich - für die folgenden vier Wochen das letzte Mal - noch am ersten Training des Neuen Jahres teilgenommen. Leider waren nicht so sehr viele Leute da. Ich konnte mich von vielen nicht verabschieden. Ich werde Euch Alle, und Thorstens wunderbares Training, trotz der schönen Zeit, die mich erwartet, vermissen.
Seid Alle ganz herzlich gegrüßt, bis zum nächsten Post!

Eure Mirjam