Lehrgang mit Philippe Orban

Das Jahr beginnt gleich mit einem tollen Lehrgang (davon könnt Ihr ausgehen) mit Philippe Orban, 6. Dan aus Leipzig.

Einige kennen Philippe schon vom letzten Mal, einige sogar schon ganz lange - denn er war direkter Schüler von Christian Tissier und hat lange Zeit im Pariser Dojo gelebt und gearbeitet, bevor er sein eigenes Dojo in Deutschland aufgemacht hat.

Philippes Aikido hat sich seither sehr entwickelt, überhaupt ist es eines seiner Merkmale, dass er in der Entwicklung nie stehen bleibt. Was uns verbindet, sind natürlich die gemeinsamen tiefen Wurzeln im Cercle Tissier, die Liebe zum Ken-Jutsu und zu den Waffen überhaupt und, nicht zuletzt, der Einfluss von Inaba Sensei's Budo.

Es gibt also außerordentliche viele Berührungspunkte bei erkennbaren kreativen Unterschieden - ich freue mich sehr auf diesen Auftakt und hoffe, dass Ihr zahlreich kommt!