Kehrt gute Gesprächskultur zurück?

Seishinkai kann man beschreiben als eine Gruppe von Menschen, die  ihren eigenen Erfahrungen und Urteilen vertraut und die sich traut ihr Leben eigenständig zu gestalten. Wenn wir miteinander reden, merken wir schnell, wir sind keine vereinzelten Irrläufer, sondern die deutliche Mehrheit. Wir können mit gutem Ukemi viel mehr erreichen als uns die offiziellen Flachwasser Piloten einreden wollen.

"POSITIONEN" ist endlich mal wieder eine echte Gesprächsrunde und ein gutes Beispiel für Aikido "off the mat". Unbedingt anschauen, in einem Stück, vielleicht an einem frühen Sonntagmorgen oder wann immer Ihr die Zeit findet - die alten Herren hier sind recht ausdauernd und schon deswegen nicht mainstream.