Neue Seminarstruktur, verbunden mit dem neuen Stundenplan

Wir werden im Blog noch des Öfteren über die neue Seminarstruktur berichten - ist sie doch eine Antwort auf die wunderbaren bis vielversprechenden Erfahrungen im neuen Seishinkai Aikido Stundenplan.

Wir treiben die Themen in die Tage in die Tiefe, zwei Stunden am Stück, mit dem vollen Seishinkai Instrumentenkasten. Der thematische Strang, der uns alle verbindet, steht in diesen Monaten und im nächsten Jahr absolut im Vordergrund.

Um auf der anderen Seite die nötige und entspannende Formenarbeit - auch im Hinblick auf die Passagen - sowie das ausführliche Übuen des Schwert-, Stock- und Budo Essential Weges nicht zu vernachlässigen,

gibt es in 2016 alle zwei Monate einen Seishinkai Aikido Basislehrgang, der für angemeldete Mitglieder lediglich den symbolischen Beitrag von 15.- € kostet. Auf diesen Basislehrgängen, die für alle (also auch für Neueinsteiger) interessant sein sollen, wird mehr Wert auf die Schulung der Form gelegt.

Desweiteren wird es im Frankfurt SEISHINKAI nahezu jeden Monat an einem Sonntag 15-18 Uhr ein völlig kostenfreies Seishinkai Aikido Training für Fortgeschrittene geben! Teilnahme hier auf Einladung.

Den kompletten Überblick über die Lehrgänge im Frankfurt SEISHINKAI findet Ihr auf www.thorstenschoo.com