Der Aikido-Freundschaftslehrgang "COMMON GROUND" steht vor der Tür!


Für November erwarten wir voller Spannung den kommenden Aikido-Freundschaftslehrgang des Seishinkai Deutschland mit dem Titel "Common Ground".


Der Lehrgang wird am Wochenende vom 24. - 26. November in den Räumen des Frankfurt SEISHINKAI veranstaltet. Gastlehrerin ist dieses Jahr Lia Suzuki (Aikido Kenkyukai USA). Sie wird den Lehrgang gemeinsam mit Thorsten Schoo anleiten.

Wir sind nun schon in der heißen Phase der Anmeldezeit und dürfen uns außer auf Lia auch auf einige externe Teilnehmer freuen. Es lohnt sich also unbedingt, mit von der Partie zu sein!

Wer neugierig geworden ist, sollte sich auf dem Blog des Seishinkai Deutschland umschauen. Dort gibt es inzwischen Einiges zu sehen – seien es die Grundinformationen zu dem Lehrgang und den Lehrern, die Links zu der Ausschreibung und zum Kontakt für die Anmeldung, oder seit Neuestem der Videoclip des ersten Spontanlehrgangs, den Thorsten und Lia vor wenigen Wochen gemeinsam in Los Angeles abgehalten haben.

Außerdem gibt es auf dem Seishinkai-Blog seit Kurzem zwei erste Clips aus den beiden interessanten und ausführlichen Interviews zu sehen, zu denen sich beide Lehrer freundlicherweise bereit erklärt haben.
Sie verraten uns in ihrem Verlauf interessante Dinge über ihren jeweiligen Werdegang als Kampfkunst-, bzw. Aikidolehrer, die sie prägenden Einflüsse und vieles mehr.

Wir werden in den folgenden Tagen die Interviews vollständig in einer Serie von Clips im Blog veröffentlichen.

Interview 1: Lia SUZUKI - Influences
(Das Video ist in Englisch mit Untertiteln) 

Interview 2: Thorsten SCHOO - Werdegang, Einflüsse, Klingenarbeit (1)

Interview 3: Lia SUZUKI Common Ground - Introduction
(Das Video ist in Englisch mit Untertiteln)

Interview 4: Thorsten SCHOO - Selbstverteidigung und Selbstgestaltung