Infos zu den Kinderpassagen 10. November




Einige Kinder werden ihre erste oder nächste Passage gemacht haben - viele andere Kinder werden sich mit ihrer Teilnahme auf die nächste Passage in einem Jahr oder in einem halben Jahr vorbereiten. Das ist Anlass genug, gemeinsam zu feiern. Natürlich nach den Passagen :)

Es beginnt wie immer um 11:00 Uhr mit dem Vorbereitungslehrgang, seid bitte pünktlich da, 30-15 Minuten vorher. Nach einer kurzen Pause geht es um 12:05 Uhr weiter mit den Passagen. Um ca. 13:00 Uhr können wir mit der Verleihung der Urkunden und unserem Herbstfest beginnen!

Wir hängen wieder eine Liste aus, in die Ihr Euch eintragen könnt. Als Passagiere tragt Ihr Euren jetzigen Grad und den angestrebten Grad ein (wir werden Euch in der nächsten Woche Bescheid geben, ob Ihr schon in diesem Herbst die nächste Passage machen könnt). Als Kapitäne - die Kinder, die keine Passage machen und das Boot mitsteuern - tragt Ihr bitte Euren Namen ein, ob Ihr an dem Passagenlehrgang mitmachen wollt. 

Kinder, die in den letzten Wochen besonders viele grüne Punkte gesammelt haben, werden wir ansprechen, ob sie nicht Assistenten sein wollen beim Vorbereitungslehrgang. Hier vergeben wir zwei Plätze!

Und zum Schluss: Als Kapitäne und Passagiere dürft Ihr einen Wunsch ankreuzen, was an diesem Lehrgang zusätzlich noch gemacht werden soll: a- Technik, b- Ukemi (Falltechniken) oder c- Selbstverteidigung.
Welches von den dreien am meisten Punkte bekommt, wird im Lehrgang noch stärker berücksichtigt.

Wir sind also sehr gespannt und freuen uns auf eine spannende Vorbereitung der Herbstpassagen und auf eine Rekord-Balance von Kapitänen und Passagieren. Eure Freunde, Eltern und Verwandte sind natürlich alle eingeladen! Bitte tragt auch ein, mit wie viel Personen Ihr kommen werdet und was Ihr zum Essen mitbringen werdet!


Liebe Grüße,
Thorsten, Yves und Mascha